Über uns
Themen
Referenzen
Impressum
Service

Referenzprojekte

 
 

Titel

Konzeption und Realisierung einer prozessorientierten Anwenderdokumentation

Keywords

Dokumentation, Prozesse, Prozessmanagement

Ansprechpartner

info@pmbs-unternehmensberatung.de

Problemstellung

Die intranetbasierte Anwenderdokumentation eines Warenwirtschaftssystems musste nach einem Versionswechsel der Software grundlegend überarbeitet werden, da sich wesentliche Bestandteile der GUI (Bildschirmoberfläche) und der Bedienung verändert hatten.

Gleichzeitig sollte inhaltlich eine vollständig neue Konzeption erarbeitet werden, um das Prozessdenken bei den Anwendern zu fördern und zu intensivieren

Um auch eine laufende Aktualisierung zu gewährleisten, mußte ein Redaktionsprozess entwickelt und implementiert werden.

Lösungsansatz

Die PMBS erarbeitete eine Intranet-basierte Lösung. Das inhaltliche Konzept orientierte sich an einer visualisierten Darstellung der Prozesse im Unternehmen, die mit „Links“ auf weiterführende Dokumente versehen wurde.

Für den Dokumentationsprozess wurden auslösende Faktoren, die eine Aktualisierung erforderlich machen, identifiziert. Diese lösen einen redaktionellen Prozess aus, der die anfallenden Aufgaben bis hin zur Bereitstellung der neuen Dokumentation für den Anwender regelt. Der entsprechende Dokumentationsprozess wurde entwickelt und eingeführt.

Fazit

Durch die Prozessorientierung der Lösung konnte die Anwenderdokumentation auch als Instrument für das Change Management eingesetzt werden. Das Prozessdenken beim Anwender wird gefördert und intensiviert.

Durch die Gestaltung und Einführung eines expliziten Dokumentationsprozesses konnten Aktualität und Konsistenz der Dokumentation über das Realisierungprojekt hinaus sichergestellt werden.

 

ZurückWeiter
to Top of Page